„Auf die intensive Betreuung unserer Auszubildenden haben wir schon immer großen Wert gelegt. Für jeden Azubi gibt es einen detaillierten innerbetrieblichen Ausbildungsplan. Das sorgt für die Sicherheit. In den Abteilungen, in denen die jungen Kolleginnen und Kollegen längere Zeit verbringen, bekommen sie zudem spannende kleine Projekte zugewiesen, die sie dann eigenständig bearbeiten. Natürlich können sie sich da auf die Unterstützung aller Mitarbeiter und Führungskräfte verlassen. Diese Übertragung von Verantwortung und das damit verbundene Vertrauen fördert sowohl die fachliche als auch die persönliche Entwicklung ungemein.“

Jacqueline Zimmermann, Ausbildungsleiterin

 Unsere Ausbildungsplätze:

Ausbildung Kaufleute im Groß- und Außenhandel

Du durchläufst alle unsere kaufmännischen Abteilungen. Du lernst Einkauf, Vertrieb und Export, Lager und Technik ebenso wie Buchhaltung und Marketing kennen. Dabei wirst du systematisch an einen späteren Einsatz in unserem Unternehmen herangeführt. Du setzt während Deiner Ausbildung bereits Schwerpunkte, merkst welche Bereiche Dir liegen und übernimmst idealerweise erste kleinere Projekte. Als international agierendes Unternehmen darf natürlich auch mindestens ein Einsatz in unseren ausländischen Beteiligungsgesellschaften während Deiner Ausbildung bei uns nicht fehlen!


Zusatzqualifikation Europakaufleute

Vertiefte Kompetenzen im Außenhandel sind für einen großen Teil der deutschen Unternehmen ein zunehmend wichtiger Baustein im Profil ihrer Beschäftigten. Viele Unternehmen werden nur dann wettbewerbsfähig bleiben, wenn sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben, die mit ausländischen Partnern kommunizieren und kooperieren können. Deshalb sind internationale Qualifikationen immer stärker gefragt. Die „klassischen“ Ausbildungsberufe vermitteln jedoch nur einen Teil der erforderlichen internationalen Qualifikationen. Kaufmännische Auszubildende können ihre Kompetenzen in diesem Bereich durch unsere Zusatzausbildung zum/zur Europakaufmann/Europakauffrau ergänzen.


Duales Studium Management im Handel

Der Duale Studiengang Management im Handel B.A. (DSMiH) bietet Dir eine moderne und breite betriebswirtschaftliche Ausbildung bei gleichzeitiger Spezialisierung auf den Handel. Er verknüpft in der Praxis im Handel ausgerichtete Theorie mit studienbegleitender Praxiserfahrung. Theorie- und Praxisphasen finden im regelmäßigen Wechsel statt. Auch während dieses Dualen Studiums lernst Du jeden Bereich bei MONACOR INTERNATIONAL kennen und hast die Möglichkeit ein Semester im Ausland zu verbingen.


Ausbildung Kaufleute im E-Commerce

In der Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau im E-Commerce übernimmst du eine Vielzahl an Aufgaben: Du befasst dich mit Themen wie Sortimentsgestaltung, Produktdatenbeschaffung, Warenkategorisierung und der Präsentation von Angeboten. Als Teil unseres E-Commerce-Teams übernimmst du Verantwortuung für die Mitgestaltung unseres Webshops, betreust unsere Partner im Online-Handel und bist Ansprechpartner für unsere Kunden via Social Media, E-Mail oder Telefon. Du durchläufst alle Abteilungen im Unternehmen und erhältst so Einblicke in Abläufe vom Einkauf bis zur Lagerwirtschaft.


Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik

Du erlebst die kompletten Logistikprozesse eines international agierenden Unternehmens. Vom Eingang über die Lagerung und Kommissionierung bis zum Versand erhältst Du Einblicke, unterstützt die Kolleginnen und Kollegen im Zentrallager Bremen und übernimmst nach und nach Verantwortung für die unterschiedlichen Tätigkeiten. Dazu gehört beispielsweise das Einlagern neu eingetroffener Waren, das Zusammenstellen von Kundenbestellungen und die Versandvorbereitungen.

Kontakt


Jacqueline Zimmermann

+49 421 48 65 309

Stefanie Schell

personal@monacor.de

MONACOR INTERNATIONAL steht für Qualität und optimale Anpassung an unsere Zielgruppen. Was genau unsere Produktmarken für Sie bereit halten, sehen Sie auf der jeweiligen Markenseite.
Kontakt
Hier können Sie direkt eine Anfrage an uns stellen.