Beschallung der Zukunft: MondeF

18.08.2021

Audio-Streaming ist heute eine Selbstverständlichkeit, auch im professionellen Bereich.

Dabei stehen für Kunden und Anwender zwei Anforderungen im Fokus: erstens, die möglichst flexible, fast grenzenlose Verfügbarkeit von Medien an beinahe jedem Ort. Zweitens, die Digitalisierung fordert eine niedrigschwellige Bedienung von Technologien wie selbstverständlich ein.

MondeF ist die neue Audio-over-IP-Lösung von MONACOR. Sie verbindet die Performance und Zuverlässigkeit traditioneller AV-Technik mit den Vorteilen einer modernen IT-Infrastruktur. MondeF bietet Dante®-Netzwerk-Konnektivität für bis zu 64 Zonen. Installation und Einrichtung des Systems sorgen für höchste Effektivität. Die Möglichkeiten sind dank des Dante®-Standards und des kompatiblen DT-Sortiments von MONACOR praktisch unendlich.


MondeF ist die neue Audio-over-IP-Lösung von MONACOR. Sie verbindet die Performance und Zuverlässigkeit traditioneller AV-Technik mit den Vorteilen einer modernen IT-Infrastruktur. MondeF bietet Dante®-Netzwerk-Konnektivität für bis zu 64 Zonen. Installation und Einrichtung des Systems sorgen für höchste Effektivität. Die Möglichkeiten sind dank des Dante®-Standards und des kompatiblen DT-Sortiments von MONACOR praktisch unendlich.

Zurück zu den News-Artikeln

So wird das gesamte Beschallungsgeschehen über das IP-Netzwerk programmierbar, die Zonen-Netzwerk-Audio-Server bieten:

 

  • die gängigen Rundfunkangebote
  • gespeicherte Werbebotschaften, z. B. für Kaufhäuser oder Baumärkte
  • Internetradio
  • die Möglichkeit, mehrere Playlisten oder Streams gleichzeitig in verschiedenen Zonen zu nutzen
  • die Möglichkeit, (lizenzfreie) Musik gezielt per MP3 in einzelne Zonen zu verteilen
  • all das auch mittels einer automatisierten, voreingestellten Zeitplanung zu verwalten
  • automatisches, pro Zone einstellbares Ein- und Ausschalten des Systems für maximale Energieeffizienz
Kontakt
Hier können Sie direkt eine Anfrage an uns stellen.